Schau­spiel macht Stadt­füh­rung

Müns­ter neu ent­de­cken: unter­halt­sa­me Füh­rung mit erst­klas­si­gem Schau­spiel

Herz­lich will­kom­men auf der Sei­te „Schau­spiel macht Stadt­füh­rung“ Müns­ter!

Erle­ben Sie die fas­zi­nie­ren­de Fusi­on von Stadt­ge­schich­te und Thea­ter:

Sie möch­ten Müns­ter und sei­ne Geschich­te ken­nen ler­nen, aber Sie wol­len nicht nur Fak­ten und Zah­len hören, son­dern Sie möch­ten auch ein­tau­chen in ein leben­di­ges „Stück“ (Zeit-)Geschichte? Sie wol­len unter­hal­ten wer­den, lachen und wei­nen kön­nen und dabei auch noch Geschich­te erfah­ren? Dann sind Sie hier rich­tig.

Buchen Sie eine (Auf-)führung mit dem seit mehr als 15 Jah­ren in Müns­ters Alt­stadt erfolg­reich auf­tre­ten­den Schau­spie­ler Tho­mas Gwias­da.

Freu­en Sie sich auf eine Stadt­füh­rung in Müns­ter, die durch Erfah­rung und Lei­den­schaft geprägt ist – eine Rei­se, die nicht nur in Erin­ne­rung bleibt, son­dern Her­zen berührt.

Nacht­wäch­ter Toma­si­us

Wir schrei­ben das Jahr 1658 – der 30-jäh­ri­ge Krieg ist seit zehn Jah­ren been­det und das Leben nor­ma­li­siert sich lang­sam wie­der.

Tau­chen Sie mit Toma­si­us in das Müns­ter des spä­ten Mit­tel­al­ters und das Leben dort ein. Füh­len und rie­chen Sie mit ihm die dunk­len Abgrün­de, wie auch die schö­nen Sei­ten die­ser Zeit.

Erle­ben Sie bei die­sem Nacht­wäch­ter-Rund­gang das Arbei­ten und Wir­ken von Toma­si­us haut­nah.

Nacht­wäch­ter Toma­si­us

Wir schrei­ben das Jahr 1658 – der 30-jäh­ri­ge Krieg ist seit zehn Jah­ren been­det und das Leben nor­ma­li­siert sich lang­sam wie­der.

Tau­chen Sie mit Toma­si­us in das Müns­ter des spä­ten Mit­tel­al­ters und das Leben dort ein. Füh­len und rie­chen Sie mit ihm die dunk­len Abgrün­de, wie auch die schö­nen Sei­ten die­ser Zeit.

Erle­ben Sie bei die­sem Nacht­wäch­ter-Rund­gang das Arbei­ten und Wir­ken von Toma­si­us haut­nah.

Rade­gast erzählt

Will­kom­men in der Welt der ewigen Weis­heit: der unsterb­li­che Rund­gang durch Müns­ters Uni­ver­si­tät seit ihrer Grün­dung 1780. Seit über 200 Jah­ren durch­wan­de­re ich die hei­li­gen Hal­len der Uni­ver­si­tät Müns­ter, ein Suchen­der nach Wis­sen und ein Zeu­ge der Ver­än­de­run­gen, die die Zeit über die­ses ehr­wür­di­ge Insti­tut gebracht hat.

Beglei­tet mich auf einem außer­ge­wöhn­li­chen Rund­gang, der von der Ver­gan­gen­heit bis zur Gegen­wart reicht und euch einen ein­zig­ar­ti­gen Blick auf das Uni­ver­si­täts­le­ben ver­schafft.